Schon wieder Sturm

Heute ist Sonntag, der 05.12.2010, und seit gestern Nachmittag fegen wieder die schweren Sturmböen die Berge herunter direkt in den Yachthafen. Dass sich noch keine Yacht losgerissen hat, grenzt ein Wunder. Am Freitag holten uns Helga und Benno zur Inselrundfahrt und Wandern in den Bergen ab. Mit dem Auto schraubten wir uns in die Berge hoch und stiegen an der Routa del los Volcanes aus. Wir wanderten durch dichte, hohe Pinienenwälder und erreichten endlich die Baumgrenze. Hier wurden wir mit einer klaren Fernsicht auf das Bergmassiv Roque de los Muchachos belohnt. Das nächste Ziel der Reise war der Hafen und das Städchen Tazacorte an der Westküste La Palmas. Dieses ist das Hauptanbaugebiet der Bananen auf La Palma. Auf dem Weg dorthin bestaunten wir den Dorfplatz La Glorieta mit wunderschönen Mosaiken. Abends zum Dinner direkt an den Ozean. Das Restaurant sowie der gesamte Ort waren sehr alternativ, aber das Essen hat uns allen sehr gut geschmeckt. Ich muss erstmal wieder nach den Leinen schauen!