18.-19.06.2013 PORT DOUGLAS to LIZARD ISLAND

Am 18.06.2013 haben wir Port Douglas verlassen. Mit zunächst wenig Wind segelten wir nach Norden. Um 16.40 Uhr passierten wir das Cape Tribulation (Kap der Leiden) von Captain Cook so benannt, nachdem er hier 1770 in der Nähe mit seinem Schiff Endeavour auf ein Riff lief. Das Schiff konnte nur unter grossen Mühen wieder flott gemacht, in einen nahen Fluß, der heute Endeavourfluß heisst, verbracht und dort notdürftig repariert werden.
Nachts nahm der Wind stetig zu. Heute am 19.06. ankerten wir um 11.20 Uhr bei sehr starkem Wind in der schönen Bucht auf Lizard Island. Unsere Position 14°39,6'S 145°27,1'E Lizard Island ist eine 358 Meter hohe bewaldete Insel. Captain Cook bestieg den Berg 1770 um endlich einen Ausweg aus dem Irrgarten der vielen
Inseln, Inselchen und Riffe der Coral Sea zu finden. Er fand dann auch eine Durchfahrt durch das Außenriff, welches heute seinen Namen trägt.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA