der Wind heult......Tag für Tag

AdminAm Sonntag, den 01.08.2010 liefen wir morgens aus. Geschlafen hatten wir wenig, denn der Krach der nahen Diskothek ließ dieses nicht zu. Der Tagesablauf wie immer, beim Auslaufen Flaute, 1,5 Stunden später nur noch mit stark gerefftem Großsegel und der Fock, der Wind 6/7 Bft., die See ca. 3mtr hoch. Um 10.40 UHR dann ein lauter Knall, der Baumbeschlag des Baumniederholers glatt gebrochen. Zum Glück ist der Niederholer weder in die Scheibe geschlagen noch hat er das darunterliegende Fenster beschädigt. Also erstmal den Niederholer bergen, dann trotz der wilden Schaukelei - Frühstück. Schöne Baguettes mit Schinken und Käse belegt, dazu Kaffee oder Tee. Um 15.45 Uhr waren wir dann in Leixoes, dem Hafen von Porto fest.
Am Montag begannen wir mit der Reparatur des Niederholers, Beschlag abbauen und zum Schweißen bringen. Die benötigten Nieten waren in Leixoes nicht zu bekommen. Gestern Morgen mit dem Bus nach Porto, dort kauften wir die Nieten, leider nur in Alu, Monelnieten gibt es in Portugal nicht. Anschließend große Stadbesichtigung. Sehr beindruckend ist die Altstadt Portos. Welch ein Reichtum muss hier einmal vorhanden gewesen sein! Leider sind viele der schönen alten Gebäude baufällig und sanierungsbedürftig, vieles ist auch schon saniert. Besonders gefallen haben uns die vielen Gusseisenbalkone, Säulen und Türen. Hervorzuheben ist noch der wunderschöne Hauptbahnhof mit riesigen Bildern aus der portugiesischen Geschichte, welche auf Fliesen gebrannt sind und die Wände des Eingangsbereiches schmücken. Auch viele Kirchen und Gebäude sind mit schönen Fliesen ausgestattet. Die berühmte Stahlbrücke über den Fluss Dauro besichtigten wir zuerst.
Heute morgen beendeten wir die Reparatur des Baumniederholers. Jetzt hat jeder den restlichen Tag "zur freien Verfügung". Barbara und Frank sind nochmals noch Porto gefahren. Ich sitze bei heulendem Sturm im Cockpit und schreibe diesen Bericht. Eigentlich wollen wir Morgen weiter nach Süden, aber der Wind, der heult....

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Michael Schau on :

Shit happens.Wenn es aufhört zu heulen LÜD FOHRT SÜD.

Capt Rocky on :

Halo my friend. We follow you on your tour. We are looking foreward to see both of you back home in 5 years time. As i can see you are in position west of Portugal?. We think about you every day. Capt Rocky and his Bodyguard.

Add Comment

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA